Kellnerschloss zur schnellen Identifikation

Viele Kassensysteme unterstützen Kellnerschlösser zur Identifikation Ihrer Mitarbeiter. Die Kellnerschlüssel sind eindeutig indetifizierbar, so dass erfassten Umsätze schnell und genau dem Mitarbeiter zugeordnet werden können. Aber auch die Zugriffskontrolle kann so geregelt werden.Sofern das Kellnerschloss nicht bereits in Ihrer Kasse integriert ist, besteht die Möglichekeit ein externes Schloss anzuschließen. Der Anschluß erfolgt entweder über die serielle, PS2 oder USB Schnittstelle. Beim Auflegen des Schlüssels erhält Ihre Software einen Impuls bei dem unter anderem die weltweit eindeutige Identifikationsnummer des Kellners übertragen wird. Diese Nummer wurde von Ihnen zuvor in Ihrer Kassenanwendung hinterlegt. Beim entfernen des Schlüssels wird ebenfalls ein Impuls gesendet, der eben das Entfernen des Schlüssels signalisiert. In der Regel wird durch diesen Impuls der Druck des Orderbons und das Schließen des Tisches ausgelöst, so dass hier weitere Arbeitsschritte bei der Bestellerfassung entfallen.

This entry was posted in Kassensysteme and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.